Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen. In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unseres Unternehmens und unserer Auftragsverarbeiter (juristische oder natürliche Personen, die in unserem Auftrag Daten verarbeiten).


Personenbezogene Daten

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung oder soweit dies für die Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragsteil Sie sind, erforderlich ist. Es werden nur solche personenbezogenen Daten erhoben, die für die Durchführung und Abwicklung unserer Leistungen erforderlich sind oder die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben. Die Löschung der Daten erfolgt, wenn sichergestellt ist, dass wir diese Daten nicht mehr zur Erfüllung oder Abwehr gegen uns erhobener Ansprüche benötigen. Eine Datenübermittlung an Dritte (natürliche oder juristische Personen, die keine Auftragsverarbeiter sind) erfolgt nur mit Ihrer Zustimmung oder wenn dies zur Erfüllung des Vertrages, dessen Vertragsteil Sie sind, erforderlich ist, insbesondere an den oder die Erbringer der Dienstleistung, die Gegenstand des von Ihnen abgeschlossenen bzw. noch abzuschließenden Vertrages ist bzw. sein wird, sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen. Wir verwenden die erhobenen Daten darüber hinaus zur Wahrung unseres in der Möglichkeit zur Durchführung von Direktwerbung liegenden rechtlichen Interesses, wobei Sie das Recht haben, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke dieser Direktwerbung einzulegen. Soweit wir Ihre Daten zu Zwecken der Direktwerbung verwenden, erfolgt dies unter Einhaltung der datenschutz- und zivilrechtlichen Bestimmungen. Die Direktwerbung erfolgt in Form des Versands eines Newsletters, den wir gemeinsam mit Partnerunternehmen gestalten und versenden. Der Versand des Newsletters erfolgt durch Auftragsverarbeiter, welche die zum Versand des Newsletters notwendigen Daten in unserem Auftrag verarbeiten. Ihre Daten werden ohne Ihre Zustimmung nicht an Partnerunternehmen, auch nicht an die im Newsletter aufscheinenden Partnerunternehmen weitergegeben. Der Newsletter kann durch Anklicken des entsprechenden Links, der in jedem Newsletter enthalten ist, oder durch ein entsprechendes Mail jederzeit abbestellt werden kann. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@we-are.travel.


Newsletter

Der auf dieser Website angebotene Newsletter kann unter Angabe einiger weniger personenbezogenen Daten bestellt werden. Mit der Bestellung des Newsletters willigen Sie ein, dass sämtliche angegebenen Daten im Zuge des Newsletterversands zu Werbezwecken verarbeitet werden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen widerrufen, indem Sie den Abmelden-Link klicken, der sich am Ende jedes Newsletters befindet oder indem Sie eine entsprechende E-Mail an info@we-are.travel senden.

Wenn Sie Ihre Daten ändern möchten, können Sie den entsprechenden Datenändern-Link am Ende jedes Newsletters verwenden oder ebenfalls eine E-Mail an unsere Office-Adresse info@we-are.travel senden.

Für den Versand und die Analyse unserer Newsletter verwenden wir die Software mailworx. mailworx zeichnet das Öffnungs- und Klickverhalten auf. Konkret werden folgende Informationen getrackt: Zeitpunkt der Zustellung, Zeitpunkt der Öffnung, Dauer der Öffnung, IP-Adresse der Öffnung, verwendetes E-Mail Programm (Mail Client), welcher Link geklickt wurde sowie den Zeitpunkt des Klicks.

Die Speicherung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, den Empfängern maßgeschneiderte und relevante Inhalte zusenden zu können. Diese Daten werden ausschließlich innerhalb der Europäischen Union verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben oder mit anderen Daten zusammengeführt.


Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.


Retargeting

Wir möchten Ihnen gerne die Werbung zeigen, die für Sie von Relevanz ist. Deswegen verwenden wir sogenanntes Retargeting für die für Sie relevante Werbung. Bei der Nutzung von we-are.travel speichern unsere Retargeting-Partner temporäre Cookies über Ihren Browser auf Ihrem Endgerät. Die zeitlich begrenzt gespeicherten Cookies machen es unseren Retargeting-Partnern möglich, pseudonymisierte Besucher unseres Webshops wieder zu erkennen und für Sie relevante Produkte anzuzeigen.

Welche Daten erfassen wir?

Es wird der Click-Pfad erfasst und nur Daten Ihrer Nutzung von we-are.travel erhoben. Es werden dabei weder personenbezogene bzw. sensible Daten erfasst noch Daten zusammengeführt, um unsere Besucher zu identifizieren.

Wie kann man Retargeting beenden?

Zum einen können Sie wie bei anderen Third-Party-Cookies über Ihre Browsereinstellungen den Einsatz von Cookies steuern und beispielsweise das Speichern von temporären Cookie nur mit Ihrer Zustimmung akzeptieren. Andererseits können Sie auf den in jedem von unseren Retargeting-Partnern eingesetzten Werbemittel eingeblendeten Opt-Out-Link zu klicken (ein „i“ bzw der ausgegraute Name des jeweiligen Werbemittel-Dienstleisters). Mittels Klick auf diesen Link werden Sie auf die Seite des Werbepartners geleitet, auf der Sie die Dienstleistung abschalten können. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie via Browser auf Ihrem Endgerät gespeichert. Ihr Widerspruch ist somit nur dann wirksam, wenn der gleiche Browser verwendt wird und Cookies zulassen werden. Beim Nutzen eines anderen Browsers wiederholen Sie einfach eine der beiden Widerspruchsmöglichkeiten.


Third-Party Cookies

Wir schalten über ausgewählte Werbepartner und Werbenetzwerke Werbung auf anderen Webseiten. Diese setzen Third-Party-Cookies ein, die bei der Nutzung von we-are.travel aktiviert und nur vom jeweiligen Werbepartner ausgelesen werden.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.


Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IPAdresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.


Google Maps

Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter Nutzungsbedingungen von Google Maps.


Whatsapp Messenger Dienst

Mit dem Versenden einer Startnachricht an die we-are.travel GmbH (nachfolgend Versender) willige ich gemäß Art. 6 Abs.1 lit. a DSGVO ein, dass der Versender meine personenbezogenen Daten (z.B. Name und Vorname, Telefonnummer, Messenger-ID, Profilbild, Nachrichten) zu der direkten Kommunikation und der dafür erforderlichen Datenverarbeitung unter Nutzung des jeweils ausgewählten Messengers verwendet. Für die Nutzung dieses Dienstes wird ein bestehendes Messaging Konto bei dem jeweiligen Anbieter benötigt.

Verantwortlicher Anbieter des Messengers ist die WhatsApp, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA mit der Datenschutzerklärung abrufbar unter https://www.whatsapp.com/legal/#privacy-policy

Mir ist bewusst, dass der Anbieter personenbezogene Daten (insbesondere Metadaten der Kommunikation) erhält, die auch auf Servern in Staaten außerhalb der EU (z.B. USA) verarbeitet werden, in denen kein angemessenes Datenschutzniveau gewährleistet werden kann. Die Whatsapp Inc ist allerdings unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bieten hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten. Weitere Informationen enthalten die oben stehenden Datenschutzrichtlinien des Messengers. Der Versender hat weder genaue Kenntnis noch Einfluss auf die Datenverarbeitung durch den jeweiligen Anbieter.

Ihre Einwilligung in diese Datenverarbeitung ist jederzeit durch Eingabe „STOP“ in dem jeweiligen Messenger frei widerrufbar.

Um alle von Ihnen bei unserem Dienstleister gespeicherten Daten entfernen zu lassen, senden Sie eine Nachricht mit dem Text „ALLE DATEN LOESCHEN“ über Ihren Messenger.

Zur Erbringung dieses Dienstes wird der technische Dienstleister WhatsBroadcast GmbH, Schwanthalerstraße 32, 80336 München als Auftragsverarbeiter des Versenders eingesetzt.


Facebook-Plugins

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.


Awin

we.are.travel nutzt das Performance Advertising Netzwerk der AWIN AG, Eichhornstraße 3, 10785 Berlin. Im Rahmen seiner Tracking-Dienste speichert AWIN zur Dokumentation von Transaktionen (z.B. von Leads und Sales) Cookies auf Endgeräten von Nutzern, die Webseiten oder andere Onlineangebote seiner Kunden besuchen oder nutzen (z.B. für einen Newsletter registrieren oder eine Bestellung in einem Onlineshop aufgeben). Diese Cookies dienen allein dem Zweck einer korrekten Zuordnung des Erfolgs eines Werbemittels und der entsprechenden Abrechnung im Rahmen seines Netzwerks. Personenbezogenen Daten werden hierbei durch AWIN nicht erhoben, verarbeitet oder genutzt. In einem Cookie wird lediglich die Information darüber platziert, wann von einem Endgerät ein bestimmtes Werbemittel angeklickt wurde. In den AWIN Tracking Cookies wird eine individuelle, jedoch nicht auf den einzelnen Nutzer zuordnungsfähige Ziffernfolge hinterlegt, mit der das Partnerprogramm eines Advertisers, der Publisher, der Zeitpunkt der Aktion des Nutzers (Click oder View) dokumentiert werden. Hierbei erhebt AWIN auch Informationen über das Endgerät, von dem eine Transaktion durchgeführt wird, z.B. das Betriebssystem und den aufrufenden Browser.

Die Speicherung von “AWIN-Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat hieran ein berechtigtes Interesse, da nur durch die Cookies die Höhe seiner Affiliate-Vergütung feststellbar ist.

Für weitere Informationen zur Datenverarbeitung von AWIN haben möchten, finden Sie diese hier: https://www.awin.com/de/rechtliches

Sie haben auch die Möglichkeit, diese Cookies zu deaktiveren. Dazu besuchen Sie bitte https://www.awin.com/de/rechtliches/cookieoptout


Echte Bewertungen

Wir verwenden auf unserer Website das Bewertungssystem "Echte Bewertungen" der NET REVIEWS (18-20 Avenue Robert Schuman, CS 40494, 13002 Marseille). Nach Ihrer Bestellung möchten wir Sie bitten, Ihren Kauf bei uns zu bewerten und zu kommentieren. Zu diesem Zweck werden Sie von uns im Rahmen der Vertragsabwicklung angeschrieben, wobei wir uns hierbei des technischen Systems des Anbieters des Echte Bewertungen-Bewertungstools im Rahmen einer Auftragsverarbeitung bedienen. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse an wahrheitsgemäßen, verifizierten Bewertungen unserer Leistungen. Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen diese auf Art. 6 (1) lit. f DSGVO beruhende Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten durch eine Mitteilung an uns zu widersprechen. Ihre E-Mail-Adresse wird dabei nur zu diesem Zweck und insbesondere nicht zu weitergehender Werbung benutzt und auch nicht an sonstige Dritte weitergegeben. Die in diesem Zusammenhang im technischen System des Echte Bewertungen-Bewertungstools gespeicherten personenbezogenen Daten werden 18 Monate nach der zur Bewertung erfassten Warenlieferung gelöscht.


Datensicherheit

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch entsprechende organisatorische und technische Vorkehrungen. Diese Vorkehrungen betreffen insbesondere den Schutz vor unerlaubtem, rechtswidrigem oder auch zufälligem Zugriff, Verarbeitung, Verlust, Verwendung und Manipulation. Ungeachtet der Bemühungen der Einhaltung eines stets angemessen hohen Standes der Sorgfaltsanforderungen kann nicht ausgeschlossen werden, dass Informationen, die Sie uns über das Internet bekannt geben, von anderen Personen eingesehen und genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass wir daher keine wie immer geartete Haftung für die Offenlegung von Informationen aufgrund nicht von uns verursachter Fehler bei der Datenübertragung und/oder unautorisiertem Zugriff durch Dritte übernehmen (z.B. Hackangriff auf E-Mail-Account bzw. Telefon, Abfangen von Faxen).


Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.


SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.


Verknüpfung mit eBay-Account

Im Accountbereich besteht die Möglichkeit, einen eBay-Account mit einem bestehenden we-are.travel Account zu verknüpfen, um komfortabel erworbene eBay-Artikel auf we-are.travel ausdrucken zu können. Es findet kein Datenaustausch zwischen eBay und we-are.travel statt, die Daten Ihres we-are.travel und Ihres eBay Accounts werden stets getrennt gehalten. Die Verknüpfung kann jederzeit aufgehoben werden, indem man neben dem eBay-Accountnamen auf den Button "Entfernen" klickt oder eine E-Mail an info@we-are.travel sendet.


Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

we-are.travel GmbH, Blumauerstraße 7, 4020 Linz, Österreich
+43 (0)732 / 60 05 36, info@we-are.travel